Das Sprungbrett in den Tod

Am Anfang der Wukang Road, Shanghais wohl berühmteste Selfiestrasse, steht eines der bekanntesten und sicherlich eines der außergewöhnlichsten Gebäude in der French Concession. Die Normandie Apartments. Dieses 1924 erbaute Wohnhaus ist mit seinen acht Stockwerken im französischen Renaissancestil das älteste Verandastil Apartmentgebäude Shanghais. Erbaut hat es der ungarische Architekt László Hudec, der, wie Alexandré Leonard,…

Maos dritte Frau

Madam Mao ist bekannt. Aber wusstet Ihr, dass Mao vier Mal verheiratet war? Seine dritte Frau, He Zizhen, wohnte einige Jahre in Shanghai in der Former French Concession. Der Vollständigkeit halber aber hier erst mal einen kurzen Abriss über die ersten beiden: Luo Yixiu und Yang Kaihui. Mit Luo Yixiu wurde er verheiratet als er…

Madam Mao’s Dawry

Wer bei dem Namen „Madam Mao’s Dawry“ gleich darauf schließt, dass es hier Devotionalien aus der Mao-Zeit gibt, liegt richtig. Alle, die auf der Suche nach chinesischen Souvenirs aus der Mao-Zeit (1949 – 1976) sind, sollte hierher kommen. Denn bei Madam Mao gibt es alles rund um Mao: Die große aus Holz geschnitzten Mao-Figur, kleine…